EloKaBtl 932 – Gedenkmarsch am 6. Juni 2024 anlässlich des Busanschlags in Kabul am 7. Juni 2003

Am 7. Juni 2024 jährt sich zum 21. Mal der Anschlag eines Selbstmordattentäters mit einem mit über 100 kg Sprengstoff beladenem Taxi in Kabul auf den Bus mit Heimkehrern aus dem ISAF-Einsatz, bei dem vier Soldaten der Elektronischen Kampfführung – davon zwei aus dem damaligen FmRgt 320, dem heutigen EloKaBtl 932 – gefallen sind und 31 weitere Soldaten zum Teil auch schwer verwundet wurden.
ElokaBtl 932 erinnert daran jedes Jahr mit einer Gedenkveranstaltung, dieses Jahr am 6. Juni, dem Vortag des Jahrestags mit einem Gedenkmarsch vom historischen Obermarkt in Frankenberg/Eder durch die Stadt zur Burgwald-Kaserne.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung von EloKaBtl 932 zu diesem Gedenkmarsch 
und die Berichterstattung zum 20. Jahrestags des Anschlags im letzten Jahr.