Digitalisierungsplattform Bw – Mit neuer IT-Governance zu einem schnelleren und sicheren IT-System der Bundeswehr

Bei der sogenannten Digitalisierungsplattform handelt es sich nicht um eine technische Plattform, sondern um das IT-Governance-Modell der Bundeswehr. Dieses soll die Vielzahl projektspezifischer IT-Einzellösungen auflösen, das IT-Beschaffungssystem vereinheitlichen sowie eine konsolidierte und standardisierte Entwicklung von IT-Lösungen ermöglichen. Hierfür wurde die IT der Bundeswehr in neun „Cluster“ aufgeteilt, die Bereiche von IT-Infrastruktur über Kollaboration bis hin zu Cyber-Sicherheit abdecken. In jedem dieser „Cluster“ werden standardisierte und querschnittlich verwendbare IT-Bausteine bereitgestellt.

Lesen Sie hier die Kurzfassung des Fachbeitrags im Online-Portal des Hardthöhen-KURIER über die BWI-Unterstützung bei Realisierung der „Digitalisierungsplattform der Bundeswehr“

Schreibe einen Kommentar